Informationen zur COVID-Impfung

Gemäß Empfehlungen der STIKO werden bei uns mRNA-Impfstoff (Comirnaty®, Pfizer Biontech) und Vektorimpfstoffe (Vaxzevria®, AstraZeneca und Covid-19 Vaccine Janssen®, Johnson & Johnson) verimpft. Ihren Impfwunsch können Sie uns per Mail, Fax oder seit neuestem telefonisch mitteilen.

Die Impfung selbst erfolgt zu einem festgelegten Termin – häufig auch außerhalb der bekannten Sprechzeiten. Damit gewährleisten wir die sichere Vorbereitung der Impfdosen, die Einhaltung der Hygiene- und Kontaktbeschränkungen und der zeitlich geforderten Impfnachsorge.

Wenn Sie einen Impftermin bei uns haben:

Erscheinen Sie bitte frühestens 10 Minuten vor Termin an der Praxis. Impfungen erfolgen häufig auch außerhalb der Sprechzeiten. Bei Terminanpassungen werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bitte warten Sie vor der Tür, wir holen Sie in die Praxis – Sie brauchen nicht zu klingeln.

Bei einer Erstimpfung erhalten Sie taggleich Ihren Termin zur Zweitimpfung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir hier keine Wunschtermine vereinbaren können – zumal auch zentral entsprechende Impfstoffkontingente vorgeplant werden müssen.

Digitaler Impfausweis

Mit Beginn des 3. Quartals können wir Ihnen das Impfzertifikat mit QR-Code zum Einlesen in die für den digitalen Impfpass vorgesehenen Apps „CovPass“ bzw. die Corona-Warn-App anbieten.

Was gilt nun in Ihrem Einzelfall:

Sie wurden vollständig in unserer Praxis geimpft?
Dann erhalten Sie das Zertifikat direkt bei der Erstimpfung mit Johnson & Johnson bzw. nach der Zweitimpfung bei den übrigen Impfstoffen.

Sie haben lediglich eine Impfung bei uns und eine weitere auswärts erhalten?
Gerne stellen wir Ihnen nach Impfabschluss das Zertifikat aus. Wir benötigen dann aber genaue Angaben zur anderen Impfung bzw. einen Impfnachweis durch Vorlage einer Bescheinigung oder Ihres Impfpasses.

Sie sind vollständig im Impfzentrum oder auswärts geimpft worden?
Sollten Sie Ihre Zweitimpfung oder sämtliche Impfungen in einem Impfzentrum erhalten und Ihre Termine über die Buchungsportale der zuständigen Kassenärztlichen Vereinigung gebucht haben, bekommen Sie das Zertifikat per Post zugeschickt oder direkt im Impfzentrum ausgestellt. In anderen Fällen können wir Ihnen bei Vorlage entsprechender Impfbelege ebenfalls ein Zertifikat ausstellen.